Innovative Lernumgebungen – Tablets im modernen Fremdsprachen-unterricht

Mit Unterstützung der Tablets und der SAMSUNG SCHOOL SOLUTION sollten wichtige Aspekte des Themas Soñando con el Norte – Crossing the Line als mexikanisch-amerikanisches Grenzthema und als typisches Nord-Süd-Thema erarbeitet werden. Das interdisziplinäre Projekt sollte in der Oberstufe des Gymnasiums in eine Projektebene und eine Metaebene eingeteilt werden. Beteiligt waren 13 SuS der Jahrgangsstufe 11 in Kooperation mit Lehramtsstudenten Romanistik der Universität Würzburg.

Einsatz der digitalen Unterrichtsmittel

Die Tablets wurden in verschiedenen Bereichen eingesetzt und dienten primär der Erforschung des Umgangs mit digitalen Medien im Unterricht. Zum einen dienten die Tablets als Recherchewerkzeug zu den inhaltlichen Informationen und als Wörterbuch durch die Anwendung spezieller Apps.

Weitere Projekte